[Jannis Plastargias] ↠´ Plattenbaugefühle [indian-literature PDF] Read Online ã bricksnboho.co.uk

[Jannis Plastargias] ↠´ Plattenbaugefühle [indian-literature PDF] Read Online ã Anfangs schlecht reingekommen, wurde es ab der H lfte immer besser.
Was war nochmal MSN und Sch lerVZ Als Ich Gestern Eine Runde Drehte, Wurde Mir Ganz Mulmig Zumute Plattenbauten In Diesen Wohnen Kopft Cher Und Gangsta Und Da Passierte Es Drei Jungs Standen An Einem Hauseingang Beisammen Sie Sahen Alle Sehr Fies Aus Sie Stritten Ey, Du Schwuchtel, Mach Das Nicht Noch Mal , Dann Haute Der Wortf Hrer Auf Den Schm Chtigsten Ein Ich Sah Nur Seinen R Cken Und Seine Mittellangen, Dunklen Haare Der Dritte Junge Stand Nur Tatenlos Und Lachend Daneben Hau Ab, Afyan Schrie Jemand Ich Beeilte Mich Auch Wegzukommen Ob Es Hier Immer So Abgeht Die Erste Liebe, Die Tr Ume In Der Pubert T, Die Ver Nderungen Der Umgebung, Das Wahrnehmen Der Eigenen Interessen Ein Roman F R Jugendliche Ab Jahren, Der Sich Um Die Sexuelle Identit T Zweier Jungen Dreht Einer Deutsch T Rkischen Beziehung, Mitten In Deutschland Den Hintergrund Bildet Die Realistische Beschreibung Des Lebens In Einer Plattenbau Siedlung Und Die Verst Ndnis Schwierigkeiten Zwischen Den Kulturen Story Der Umzug von Berlin nach Kranichstein bei Darmstadt bedeutet f r den 15 j hrigen Jonas einen massiven Einschnitt in seinem Leben Nicht nur muss er seinen besten Freund Fabian zur cklassen, er kommt auch auf eine Gesamtschule, die eher von ausl ndischen Jungen und M dchen besucht wird und an die er sich erst anpassen muss Dies gelingt ihm wider Erwarten gut er findet neue Freunde, kann sich gut anpassen und selbst als er erkennt, dass er auf Jungs steht etwas, was jeder vor ihm zu wissen scheint , wird er freundlich aufgenommen Seine erste gro e Liebe Afyon, ein t rkischer Mitsch ler hat nicht so viel Gl ck w hrend es f r die meisten okay ist, dass Jonas schwul ist, so ist es doch undenkbar, dass ein wahrer Moslem ebenfalls auf M nner stehen k nnte Als sich die Beziehung zwischen den beiden vertieft, kommt Jonas Mutter auf einen tollk hnen Plan um Afyon vor der Gewalt seiner Familie zu retten Eigene Meinung Plattenbaugef hle ist der Deb troman des Frankfurter Autors Jannis Plastargias und erschien 2013 im Gr enwahn Verlag Es handelt sich um einen klassischen Entwicklungsroman, der Freundschaft, erste Liebe, Akzeptanz und Toleranz zum Thema hat In den B chern Gro stadtgef hle und Rauschgef hle findet Jonas Geschichte seine Fortsetzung.
Die Geschichte folgt Jonas, der gegen seinen Willen nach Kranichstein umziehen muss und sehr mit der neuen Situation zu k mpfen hat So dauert es ein wenig, bis er sich mit seinen neuen Mitsch lern abgefunden hat und Freunde findet Dass er sich dabei immer mehr in Afyon verliebt, der ebenfalls Interesse an ihm zeigt, bedeutet f r beide nach einer Weile gr ere Probleme, denn w hrend Jonas Eltern recht liberal sind, kann Afyons Vater es nicht akzeptieren einen schwulen Sohn zu haben Die damit einhergehenden Probleme machen auch Jonas zu schaffen zum einen findet er kaum die M glichkeit mit Afyon zu reden da dieser auch nur schwer in der Lage ist mit anderen zu kommunizieren , zum anderen will er seiner ersten gro en Liebe helfen, was f r einigen Trubel sorgt Man kann Jannis Plastargias Roman durchaus als Jugendbuch bezeichnen es ist aus der Sicht eines 15 j hrigen Jungen geschrieben und behandelt vorwiegend dessen Probleme Auch die Themen Ausl nder, Integration und Toleranz werden abgehandelt, wenngleich einige Stellen und Passagen ein wenig klischeehaft wirken, gerade was die Darstellung von Jonas Mitsch lern angeht Dennoch bezweifelt man nicht, dass diese Hand und Fu hat, denn die Figuren wirken durchweg realistisch.
So kann man sich recht schnell mit Jonas und den brigen Figuren identifizieren und sich in sie hineinversetzen Ein wenig mehr Tiefgang h tte man sich bei einigen der Mitsch ler und Nebenfiguren durchaus w nschen k nnen auch Afyons Sicht auf die Dinge w re nicht uninteressant gewesen, doch Jannis Plastargias beschr nkt sich auf die Geschichte von Jonas, dessen Sorgen und Probleme Die Entdeckung schwul zu sein, die damit einhergehenden berlegungen und die ersten Erfahrungen, die Jonas im Laufe der Zeit sammelt Das macht zumindest Jonas sehr plastisch und realistisch Jannis Plastargias gelingt die Darstellung eines 15 J hrigen sehr berzeugend und authentisch.
Stilistisch kommt Plattenbaugef hle ein wenig unfertig daher Lange S tze mit enorm vielen Kommas, die man durchaus h tte trennen k nnen falsche Zeichensetzung und ungewohnte Dialoge sorgen daf r, dass man lange braucht, um sich mit dem Stil des Autors anzufreunden Auch wenn Jannis Plastargias den Slang der Darmst dter Jugend trifft und auch Jonas Ich Perspektive gut zum Roman passt, so hat man doch Probleme mit dem Satzbau und der Grammatik Da h tte das Lektorat des Gr enwahnverlags definitiv eingreifen sollen, denn Plattenbaugef hle ist nicht schlecht geschrieben es liest sich nur recht holprig und unausgereift Auch das eBook ist ein wenig seltsam formatiert man kann die Schriftgr en nicht ndern, so dass die Seiten ziemlich aufgebl ht wirken Das tr bt das Leseerlebnis schon und man braucht l nger um sich an den ungew hnlichen Stil und das unangenehme Schriftbild zu gew hnen.
Fazit Plattenbaugef hle ist ein gelungener Auftakt zu Jannis Plastargias Jonas Reihe, die durch authentische Charaktere und realistische Jugendprobleme bestischt Stilistisch ist der Roman definitiv verbesserungsw rdig, da man lange braucht, um sich an die langen S tze zu gew hnen Nichtsdestotrotz gelingt dem Autor ein guter Entwicklungsroman, der einige wichtige Themen anschneidet und zum Nachdenken anregt Wer Jugendb cher mit einer eigenen Sprache sucht, sollte auf jeden Fall einen Blick riskieren.
Anfangs schlecht reingekommen, wurde es ab der H lfte immer besser.
Was war nochmal MSN und Sch lerVZ Ein Jugendbuch, das sich mit einem h chst aktuellen Thema wirkungsvoll auseinandersetzt F r Erwachse wie Halberwachsene gleichermassen geeignet.
Ein Jugendbuch, das sich mit einem h chst aktuellen Thema wirkungsvoll auseinandersetzt F r Erwachse wie Halberwachsene gleichermassen geeignet.